Musica

Auf seinem ersten Album Fammi Cantare finden wir neben zahlreichen Eigenkompositionen, die den großen italienischen Songs in nichts nach stehen, auch großartige Cover-Versionen bekannter italienischer Songs, wie Azzurro, Tornerò oder Ma Quale Idea, Via con me etc., die er mit seiner rauchigen Stimme unbeschreiblich schön interpretiert. Damit bringt LITALIANO nicht nur durch seine Person, sondern auch durch seine Musik ein echtes Stück italienische Kultur und Lebensgefühl nach Deutschland.

Das Album entstand mit dem renommierten Produzenten ALBERTO HAUSS, der schon Hits für OLIVER CHEATHAM, BEATS 4 YOU, CHOCOLATE, U 96, F.R.E.U.D., BOYTRONIC, ATC und CULTURE BEAT produzierte. Diese außergewöhnliche Qualität im Mix ist natürlich auch bei LITALIANO’s Liedern sofort erkennbar.

Von der ersten Single Al Pacino aus dem Album Fammi Cantare wird es neben den Radio Edits zahlreiche weitere Electro Swing Dance-, Club und Dance Remixe geben, die für Aufsehen auf Europas Tanzflächen sorgen werden.